Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Vormundschaftsangelegenheiten



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Geschichte, Landes- und Sozialkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Holger Gentsch
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 11
Wohnort: Glauchau OT Niederlungwitz

BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 12:53    Titel: Vormundschaftsangelegenheiten Antworten mit Zitat

Hallo,
da ich mich in letzter Zeit viel mit Handels- und Gerichtsbüchern um 1600 beschäftige, und nebenbei
auch noch mit Auswanderern im Altenburger Land um 1850 zu tun habe, stoße ich immer wieder auf Vormundschaftsangelegenheiten. Wie wurde es im allgemeinen eigentlich geregelt?
Mir ist bekannt, das Frauen und Töchter in Rechtsfragen generell unmündig waren? Für solche Sachen gab es Vormünder. Entweder generell der Ehemann oder der Vater? Oder es wurde von Gerichtswegen jemand bestellt? Meine Fragen sind:
Ist der lebende Ehemann generell der Vormund?( was mir so scheint)
Kann man einfach davon ausgehen, das immer zuerst Familienangehörige als Vormund eingesetzt wurden, bzw die genannten Personen in familiärer Verbindung zur betreffenden Person standen.
(wenn als Vormund eine Person des gleichen Familiennamens auftaucht )
Ab welchem Alter waren die Kinder überhaupt mündig bzw geschäftsfähig?
(Bei den Auswanderern um 1850 tauchen Begriffe wie unmündig bzw minderjährig auf)
Wer kann mir Auskunft geben oder Hinweise wo ich Auskunft finde?
Viele Grüße Holger Gentsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Geschichte, Landes- und Sozialkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Bücher, Familie, Frauen, Kinder



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum