Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

AfA (1) Anleitung für Anfänger: Wie schreibt man ins Forum ?



 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Funktionalität des Forums
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dieter Taube
Gründer († 2007)
Gründer († 2007)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 48
Wohnort: Rinteln (Niedersachsen) † 2007

BeitragVerfasst am: 26.01.2005, 01:18    Titel: AfA (1) Anleitung für Anfänger: Wie schreibt man ins Forum ? Antworten mit Zitat

Oben und unten innerhalb der Beiträge seht Ihr verschiedene Knöpfe.
Wenn Ihr draufklickt, machen die Folgendes:

[zitat]
Damit antwortet Ihr direkt auf diesen Beitrag, egal wo der im Thema steht.
Der ursprüngliche Text des Beitrages wird zwischen die Befehlscodes [ quote ] und [ /quote ] gesetzt (ohne die Leerstellen) und erscheint später weiß unterlegt. Das ist so ähnlich wie bei Emails, wo der Text, auf den man antwortet, hinter Zeichen wie > gesetzt wird und kursiv ausgegeben wird.
[ quote ] schaltet die Zitierfunktion ein, [ /quote ] schaltet ab.

Am Anfang müßt Ihr garnichts Kompliziertes tun. Schreibt Euren Kram einfach unter den zitierten Text. Wie man den fachmännisch kürzt, findet Ihr mit der Zeit schon heraus.
Eure Anwort wird ans Ende der Beitragskette gestellt.

[edit]
Damit könnt Ihr geschriebene Beiträge nachträglich verändern, ergänzen oder korrigieren, aber nur die, die Ihr selbst geschrieben habt.

[x]
Damit löscht Ihr einen Beitrag. Das funktioniert aber wieder nur bei Eueren eigenen.
Vorsicht: Löscht nicht ohne Bedacht den Beitrag, mit dem ein Thema eröffnet wurde ! Damit verschwindet nämlich das ganze Thema, also auch die Antworten, die von den Nachfolgenden geschrieben wurden.

[profil]
Zeigt Euch die persönlichen Daten des Beitragsverfassers an, die von diesem für die Öffentlichkeit freigegeben wurden.

[pn]
Damit schickt Ihr forumsinterne Nachrichten an den jeweiligen Beitragsverfasser, die nur von diesem gelesen werden können. Sie verbleiben in den Forumspostfächern der Beteiligten, bis diese sie löschen. Auch ich kann weder die Einzelnachrichten noch die Briefkästen sehen und Ihr könnt mir glauben, daß es mich auch nicht die Bohne interessieren würde.

[email]
schickt eine Nachricht an die Email-Adresse des Verfassers, sofern er eine dafür angegeben hat. Auch solche Emails, die mit dem eingebauten Email-Programm verfaßt werden, können von keinem anderen gelesen werden.

Ganz unten, hinter allen Beiträgen, befinden sich die Knöpfe
[neues thema] und [antwort erstellen].

mit [antwort erstellen] schreibt man einen neuen Beitrag, der sich auf keinen anderen speziell bezieht, ans Ende der Beitragskette, die übrigens offiziell auf englisch "thread" genannt wird. Wer das ein bißchen ironisieren möchte, sagt häufig "Fred" dazu.

[neues thema]
richtet halt einen neuen Fred ein, das heißt, man schreibt den ersten Beitrag. In diesem Fall muß man ihm eine Überschrift geben, sonst wird er nicht angenommen.

Nachdem ein Beitrag geschrieben ist, rollt Ihr das Textformular hoch, bis ganz unten die Knöpfe [Vorschau] und [Absenden] zu sehen sind. Was die machen, muß ich wohl nicht erklären.


Wir merken uns für heute:

[antwort erstellen] = einen Beitrag ans Ende schreiben

[quote] = einen speziellen Beitrag beantworten und dabei zitieren

[neues Thema] = selber eine Beitragskette eröffnen

[edit] = eigenen Beitrag korrigieren

[x] = eigenen Beitrag verschämt wieder verschwinden lassen.



Was die Knöpfe im Textformular und die Mondgesichter links davon machen, kriegen wir das nächste Mal. Probiert es unbesorgt aus und klickt mal drauf. Ihr könnt nichts kaputtmachen.
_________________
MfG

Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Funktionalität des Forums Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Geneal-Forum Siegfried Mühle Interessante und nützliche Internetseiten 0 23.11.2008, 20:56
Keine neuen Beiträge Werbeflut im Forum Christian Kirchner Hard- und Softwareprobleme 1 07.11.2008, 09:38
Keine neuen Beiträge Geneal-Forum Siegfried Mühle Interessante und nützliche Internetseiten 0 26.05.2007, 10:01

Tags
Forum



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz