Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lesehilfe beim Geburtseintrag aus dem Jahr 1804 [#215]



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Birgit Plöger
Sehr aktives Mitglied
Sehr aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.01.2005
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.04.2005, 13:35    Titel: Lesehilfe beim Geburtseintrag aus dem Jahr 1804 [#215] Antworten mit Zitat

Ich hoffe, ich langweile Niemanden mit meinen nervigen Fragen/Problemen. Mit den Augen rollen
Auch hier habe ich bei drei Wörtern Probleme, sie zu entziffern.



Bei diesem Bild kann ich das Wort unter 'Anna' nicht lesen. Der Satz lautet: ... allhier von der ...?... nachgelassenen Witwe.



Bei diesem Ausschnitt kann ich das Wort hinter Diaconus und das Wort über Anna (obiger Ausschnitt) nicht lesen.
Das ist vermutlich der Name des Predigers?
Sonst ergibt der Satz für mich kein Sinn: ...getauft von dem ...?... Diaconus ...?... in Oberweißbach...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrei Zahn
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied




Anmeldungsdatum: 26.01.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.04.2005, 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

von der Brüke
---------------------
Diaconus MEHLIS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Birgit Plöger
Sehr aktives Mitglied
Sehr aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.01.2005
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.04.2005, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Den Namen MEHLIS kann ich jetzt auch nachvollziehen. Verlegen

Hier habe ich noch einmal einen Ausschnitt aus dem Eintrag darunter, wo das Wort vor Diaconus vermutlich besser zu lesen ist.
Entziffern kann ich es jedoch nicht eindeutig.



Wenn das Wort 'brük' so heißen soll, warum wurde das Wort klein geschrieben. Ich interprtiere das Wort als Brücke?
Der Schreiber hat auf der ganzen Seite alle Substantive groß geschrieben. Oder was bedeutet das Wort 'brük'?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrei Zahn
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied




Anmeldungsdatum: 26.01.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.04.2005, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast Recht. "Brüke" ist groß geschrieben und bezieht sich sicher als Lagebeschreibung auf eine Unterscheidung. Oftmals werden in Orten Personen mit gleichen Namen durch Ortszusätze unterschieden. Z.B. Hans Müller an der Brücke, Hans Müller auf dem Berge, Hans Müller an der Kirche usw.

Die Vorsilbe vor Diaconus heißt "Hfrrn". Ich habe es schon mehrfach in Kirchenbüchern gesehen, kann dir aber im Moment nicht genau sagen, was es bedeutet. Es ist sicher ein Abkürzung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Birgit Plöger
Sehr aktives Mitglied
Sehr aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.01.2005
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.04.2005, 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Wir sind uns so ziemlich einig, dass das Wort unter Anna nicht Brücke heißen kann, weil es klein geschrieben ist.
So bleibt die Frage nach der Entzifferung immer noch offen.

Wer kann helfen?

Zitat:
Die Vorsilbe vor Diaconus heißt "Hfrrn".

Was heißt das? Ist doch bestimmt eine Abkürzung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrei Zahn
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied




Anmeldungsdatum: 26.01.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.04.2005, 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

Warum soll denn "Brüke" in dem Scan nicht groß geschrieben sein. Für micht ist das eindeutig groß.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Birgit Plöger
Sehr aktives Mitglied
Sehr aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.01.2005
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.04.2005, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

... weil ich für ein großes B keine Schlaufe unten links sehe.
Für mich ist es bestenfalls ein kleines b.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Korr. Geburtseintrag 1866 Ramona Schmidt Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... 0 06.01.2008, 11:10
Keine neuen Beiträge Lesehilfe für Geburtseintrag 1866 Ramona Schmidt Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... 2 05.01.2008, 21:59
Keine neuen Beiträge Bitte um Hilfe beim Entziffern von Be... Sebastian Schönstein Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... 7 01.12.2006, 13:34
Keine neuen Beiträge Lesehilfe beim Entziffern eines Ortes Bernd Witzel Ortssuche, Ortsanfragen 3 03.05.2005, 21:33
Keine neuen Beiträge Lesehilfe beim Geburtseintrag aus dem... Birgit Plöger Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... 3 12.04.2005, 12:23

Tags
NES



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz