Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

ROMSTAEDT in Apolda



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Tote Punkte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Evelyn Rumstedt
Teilnehmendes Mitglied
Teilnehmendes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.01.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.01.2006, 14:41    Titel: ROMSTAEDT in Apolda Antworten mit Zitat

Liebe Forscherkollegen,

ich hänge mit der Erforschung meiner Vorfahren schon seit längerem fest.

Mein Vorfahr Johann Jacob ROMSTAEDT, Wollarbeiter, stirbt am 17.03.1843 in Naumburg.

Im Februar 1789 heiratete er in Naumburg Maria Sophia LEHMANN. Aus seinem Traueintrag ergeben sich folgende Angaben zu seinem Vater: Johann Jacob ROMSTAEDT, Bürger und Braumeister in Apolda.

Aus den Einwohnerlisten der Stadt Naumburg erfuhr ich auch sein Geburtsdatum: 23.12.1762 in Apolda.

Im KB Apolda läßt sich sein Taufeintrag leider nicht finden und auch sonst keine Einträge seiner Familie. Daraufhin wandte ich mich an das Stadtarchiv in Apolda, aber man teilte mir mit, dass dort keine Unterlagen vorhanden sind, die die Existenz dieser Familie belegen könnte.

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße
Evelyn Rumstedt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrei Zahn
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied




Anmeldungsdatum: 26.01.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31.05.2006, 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du selbst in Apolda die Kirchenbücher eingesehen ?
Auf Auskünfte des Pfarramtes würde ich mich nicht verlassen. Evtl. stimmt das Geburtsjahr ja nicht genau, so daß man die Jahre davor und danach schauen muß. Evtl. sind auch andere Geschwister in Apolda geboren. Der Name ROMSTÄDT/ROMSTEDT kommt in Apolda und Umgebung häufig vor. Daß da nichts dazu in den Kirchenbüchern stehen soll glaube ich nicht.
Hast du auch schon mal die Bürgerbücher von Apolda durchgesehen. Die haben die Mormonen als Film. Evtl. kannst du so den Vater herausbekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Evelyn Rumstedt
Teilnehmendes Mitglied
Teilnehmendes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.01.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.06.2006, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andrei,

danke für deine Antwort. Nein, selber habe ich nicht in die KB Einsicht genommen.

Ich hatte zuerst direkt die Kirche in Apolda angeschrieben und um Übersendung von KB-Auszügen gebeten. Es wurde mir kurz und knapp mitgeteilt, dass die von mir gesuchten Einträge nicht gefunden wurden.

Da ich das nicht glauben konnte, habe ich anschließend einen Berufsgenealogen beauftragt, für mich in die KB in Apolda Einsicht zu nehmen.

Der Berufsgenealoge hat dann zumindest einen Traueintrag eines Johann Zacharias Romstedt und zwei Taufeinträge seiner Kinder gefunden. In welchem Zusammenhang dieser Johann Zacharias Romstedt zu dem von mir gesuchten Johann Jacob Romstedt steht, blieb leider unklar.

Weitere Einträge, weder zu Johann Zacharias, noch zu Johann Jacob Romstedt, konnte der Berufsgenealoge leider nicht finden.

Viele Grüße
Evelyn Rumstedt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrei Zahn
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied




Anmeldungsdatum: 26.01.2005
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.10.2006, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Evelyn,

hier hilft jetzt nur ein Besuch im Stadtarchiv Apolda. Ich habe es schon oft gehabt, daß man Personen in den Kirchenbüchern nicht findet, weil sie dazu keinen Anlaß gaben, diese aber trotzdem in dem Ort lebten. Das Bürgerbuch und die Akten zur Braugerechtigkeit usw. sind da sicher aufschlußreich.

Als Beispiel ist mein kürzlich erschienenes Buch " Die Einwohner der Stadt Dornburg" sicher ein anschaulicher Vergleich.

Gruß
Andrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Uwe Hoyer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.09.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 08.05.2007, 21:58    Titel: Romstaedt in Naumburg Antworten mit Zitat

Hallo Evelyn,

ich habe ein Chrisitian Traugott Romstaedt * 8.7.1819 in Saaleck , + 17.6.1851 in Naumburg a.d. Saale in meiner Namensliste.
Vielleicht auch noch ein Hinweis auf Vorkommen von Romstaedt in der Umgebung von Naumburg.

Gruß
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Evelyn Rumstedt
Teilnehmendes Mitglied
Teilnehmendes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.01.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08.05.2007, 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,
vielen Dank für den Hinweis! Gehören die Romstaedts zu deinen Vorfahren?

Viele Grüße
Evelyn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Uwe Hoyer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.09.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10.05.2007, 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Evelyn,

die Romstaedt´s sind keine Vorfahren von mir. Der Christian Traugott Romstaedt ist der Ehemann von meiner 2.Cousine 5.Grades Charlotte Wilhelmine Jacob * 29.04.1822 Naumburg.

Gruß
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Tote Punkte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ortsfamilienbuch - Apolda Frank Fuchs Genealogische Quellen 1 08.11.2016, 19:21
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ortsfamilienbuch - Buttstädt bei Apolda Frank Fuchs Genealogische Quellen 1 23.04.2016, 15:06
Keine neuen Beiträge PUTSCHE im LK Weimar-Apolda-Sömmerda Cornelia Thielicke Tote Punkte 0 26.02.2009, 22:11

Tags
Liebe



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz