Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lesehilfe bei einem Wort



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heidi Schulenburg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied




Anmeldungsdatum: 09.05.2005
Beiträge: 24
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 28.07.2006, 11:29    Titel: Lesehilfe bei einem Wort Antworten mit Zitat

Hallo, alle zusammen,

Ich habe Probleme beim Lesen des Wortes, welches nach dem Namen (Name der Mutter in einem Taufeintrag) in Klammern erscheint. Was bedeutet es?



Vielen Dank.
_________________
Liebe Grüße aus München
Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Christian Lucht
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 28.07.2006, 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Heidi,

in den Klammern steht: (das erste Kind).
Hoffe es hilft!
Gruß, Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christian Kirchner
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 119
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 31.07.2006, 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Heidi,

ich muß meinen Namensvetter mal kurz korrigieren.

Da steht: (deren erstes Kind)

Viele Grüße

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Schulenburg
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied




Anmeldungsdatum: 09.05.2005
Beiträge: 24
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 31.07.2006, 09:40    Titel: Danke Antworten mit Zitat

Hallo, Christian der Zweite,

gut erkannt. Der Ehemann ist in zweiter Ehe verheiratet und brachte aus erster Ehe 3 Kinder mit.

Lieben Dank an beide Christians!
_________________
Liebe Grüße aus München
Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Tabellen in einem Beitrag verwenden Christian Weiser Funktionalität des Forums 0 21.02.2008, 22:00
Keine neuen Beiträge Verschiedene Daten zu einem bestimmte... Christian Weiser Kalenderprobleme 0 21.02.2008, 09:41
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Der Letzte seines Standes - Alte Beru... Frank Fuchs Sendungen 0 07.02.2007, 17:43
Keine neuen Beiträge Hilfe bei einem Traueintrag in Burgst... Peggy Badelt Lesehilfen, Übersetzungen, Interpretationen, Begriffserklärungen ... 1 08.09.2005, 21:31

Tags
USA



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz