Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Imstmann



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Berufsdeutungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Peter Meister
Moderator im Forum
Moderator im Forum



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.07.2007
Beiträge: 39
Wohnort: Region Hannover

BeitragVerfasst am: 20.06.2008, 15:07    Titel: Imstmann Antworten mit Zitat

In einem KB fand ich jetzt als Berufsbezeichnung den Imstmann, ich könnte
mir einen landwirtschaftlichen Hintergrund denken. Aber was bezeichnet es jetzt genau.

Peter Meister
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Günter Lein
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.02.2005
Beiträge: 148
Wohnort: LOS

BeitragVerfasst am: 21.06.2008, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Peter,

eventuell hilft dies hier weiter:

Der Inste,
des -n, plur. die -n, in dem Herzogthume Schleswig, ein Häusler auf dem Lande, der bey andern zur Miethe wohnet, in Pommern ein Instmann, an andern Orten ein Inmann, Inlieger. Vermuthlich von dem Engl. Inn, Schwed. Inne, ein Haus. S. Inmann und Häusler.
Gefunden im Adelung.
http://mdz.bib-bvb.de/digbib/lexika/adelung/text/band2/@Generic__BookView;cs=default;ts=default;lang=de

MfG
Günter
_________________
Su alle Hinweise zu LEIN im Erzg und WEIß im Vogtl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Siegfried Mühle
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 474
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 30.07.2008, 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Peter,

Instmann, Imstmann
Landwirtschaftlicher Arbeiter mit festem Arbeitsvertrag, der bei einem größeren Bauer oder auf einem Gut arbeitete. Der Vertrag lief über 1 Jahr, wurde aber häufig über Jahre und Jahrzehnte eingehalten. Ein häufiger Wechsel der Arbeitstelle war selten. Die Mitarbeit seiner Frau wurde bei Bedarf vorausgesetzt und war vor allem bei der Frühjahrsbestellung und in der Ernte, weniger im Winter, gefragt. Er wohnte mit seiner Familie mietfrei in den sogenannten „Insthäusern“

Hinweis: Bei Fragen nach Berufen sollte immer die Region genannt werden, in der dieser Begriff auftauchte. Berufsbezeichnungen sind nicht selten landschaftlich unterschiedlich.

Siegfried (Mühle)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Berufsdeutungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Wirtschaft



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz