Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Brandkataster als Quelle für Genealogen



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Genealogische Quellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Siegfried Mühle
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 474
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.10.2009, 09:50    Titel: Brandkataster als Quelle für Genealogen Antworten mit Zitat

Brandkataster sind amtliche Auflistungen aller zu versichernden Gebäude, sowohl der privaten Wohn- und Wirtschaftsgebäude wie auch der öffentlich gemeindlichen und Kirchengebäude. Es war Pflicht der öffentlich-rechtlichen Brandkassen, alle versicherten Gebäude in ein örtliches Brandkataster einzutragen, wobei jedes Gebäude unter einer Katasternummer registriert wude.
Die Brandkataster wurden von den örtlichen Behörden geführt und waren eine Grundlage zur Einnahme von Gebühren.

Enthalten sind alle Angaben über die versicherten Gebäude einschließlich der Angabe ihrer Lage, ihres Verwendungszweckes, des taxierten Wertes, der Gefahrenklasse und den Namen des Eigentümers. Alle Hausbesitzer sind mit Namen, Vornamen und teilweise mit ihren Berufen aufgeführt.
Aufgezählt werden die Scheunen und Ställe sowie die Nutzung einzelner Gebäude als Backhäuser, Brauerei, Schafstall, Pferdestall, Städtisches Kalkhaus, Gildehäuser der Brauer, Kramer und Leineweber, Apotheken, Schulen und Pfarrhäuser.

Brandkataster reichen teilweise bis in das 18. Jahrhundert zurück. Sie sind eine wichtige Quelle für die Erstellung von Häuserbüchern. Ebenso hilfreich für Familienrekonstruktionen, besonders bei mehrfachem Vorkommen des gleichen Familiennamens im Ort.

Brandkataster befinden sich in Stadt-, Kreis- oder Staatsarchiven.

Siegfried (Mühle)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Genealogische Quellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Übersetzungshilfe für Genealogen Frank Fuchs Interessante und nützliche Internetseiten 0 13.04.2013, 13:33
Keine neuen Beiträge Hausinschriften als Quelle für Geneal... Siegfried Mühle Genealogische Quellen 0 11.12.2009, 21:28
Keine neuen Beiträge Feldpost als Quelle für Genealogen Siegfried Mühle Genealogische Quellen 0 09.12.2009, 21:32
Keine neuen Beiträge Geschlechterbücher als Quelle für Gen... Siegfried Mühle Genealogische Quellen 0 09.12.2009, 21:01
Keine neuen Beiträge Bürgerbücher als Quelle für Genealogen Siegfried Mühle Genealogische Quellen 0 09.12.2009, 20:59



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz