Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland"
Forum zu den Mailinglisten www.ahnensuche-thueringen.de, www.ahnensuche-sachsen.de, www.ahnensuche-vogtland.de
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

N.N. geb. Beißing, + 1945 in Gera



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Namen und Familien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Willi Beutler
Bewährtes Mitglied
Bewährtes Mitglied




Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 03.11.2010, 17:16    Titel: N.N. geb. Beißing, + 1945 in Gera Antworten mit Zitat

Für eine US-amerikanische Forscherkollegin suche ich nach genaueren Angaben zu
Margareta Josephine BEIßING
* 18.05.1920 in Koblenz
oo 23.12.1938 in Koblenz N.N.
+ 30.05.1945 in Gera
[Standesamt Gera I, jetzt Gera, Nr. 1528/1945]
Konfession: vermutlich katholisch

Da keine direkte Verwandtschaftslinie vorhanden ist, es sich nur um eine Tante handelt, verweigern Standesämter eine weitere Auskunft.

Sieht jemand eine Möglichkeit, etwas Näheres über Margaretas Tod und Bestattung sowie den Ehemann in Erfahrung zu bringen? Kam sie im Zuge einer Evakuierung nach Gera?

Vielen Dank für weiterführende Mitteilungen!
_________________
Berthold, Kersten, Köhler, Kühn, Lüder, Oertel, Teichfischer, Vogel in Sachsen, Harz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Christian Kirchner
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 119
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 13.12.2010, 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Bei der vorliegenden Sterbeeintragung handelt es sich schon seit vergangenen Jahr nicht mehr um Standesamtsunterlagen. Die Sterbeeintragung müßte im Stadtarchiv Gera liegen und dort für jedermann einsehbar sein. Der Personstandsgesetz § 62 ist damit hinfällig, da diese Unterlagen nach Archivrecht behandelt werden müssen (auch vom Standesamt).

Daher wäre eine Nachfrage angebracht. Geburt und Trauung bleiben hingegen weiterhin gesperrt. Die Trauung ist 2018 zu erfragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" Foren-Übersicht -> Namen und Familien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Organisation der Kirchen in Deutschla... Siegfried Mühle Kirchen und Pfarrämter 0 10.08.2009, 13:43
Keine neuen Beiträge Territoriale Veränderungen in Deutsch... Siegfried Mühle Interessante und nützliche Internetseiten 0 10.03.2008, 12:31
Keine neuen Beiträge Der alte Kreis Guben-Übersicht der St... Günter Lein Literatur und CDs 0 18.11.2006, 11:58
Keine neuen Beiträge Deutsch-östereichisches Ortsbuch 1871... Matthias Daberstiel Ortssuche, Ortsanfragen 3 12.11.2006, 08:49

Tags
Familie



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz